Kundeninformation


Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Birgit Tratberger
Alte Poststraße 16
87600 Kaufbeuren
Telefon: +49 (0) 83 41 / 877 494
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

3. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern per Email oder auf dem Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich. Wir liefern nicht an Packstationen.

4. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Bei Auswahl der Zahlungsart Paypal/Paypal Express fallen keine Extrakosten an.

5. Gewährleistung und Garantien
Für meine Produkte besteht keine gesetzliche Mängelgewährleistung.

AGB kostenlos erstellt mit Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.


 

6. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir

Birgit Tratberger
Alte Poststraße 16
87600 Kaufbeuren
Telefon: +49 (0) 83 41 / 877 494
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular in Ihrem PDF-Programm (soweit unterstützt) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Für den Fernkurs Numerologie gilt weiterhin: sämtliche bis zum Zeitpunkt des Widerrufs von mir erbrachten Leistungen sind zu begleichen und werden von einer Rückzahlung abgezogen und einbehalten.

Hinweis:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen:
... „Zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,...“

Muster-Widerrufsformular
Für den Widerrufsfall können Sie mein Widerrufsformular nutzen. Eine Verpflichtung hierzu besteht nicht. Sie können auch telefonisch oder per einfacher email widerrufen.

Muster-Widerrufsformular.pdf


7. Zahlung
7.1 Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich nur gegen Vorkasse.
7.1.1 Ich biete auf meiner Website optional eine online-Zahlungsmöglichkeit an.
7.2 Bei Banküberweisung: Die Bankverbindung wird Ihnen in der automatischen Bestellbestätigung mitgeteilt. Bitte überweisen Sie innerhalb von 14 Tagen auf das genannte Konto.
7.2.1 Nach Eingang der Zahlung erstelle ich die Analyse(n).
7.3 Eine Lieferung per Nachnahme ist nicht möglich.

8. Fernkurs
8.1 Die Gebühr für den Fernkurs ist vor Kursbeginn zu entrichten.
8.2 Für den Fernkurs besteht ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Die Widerrufsfrist beginnt mit der Buchung. Der Widerruf kann mittels meines Muster-Widerrufsformulars, per Telefon oder per einfacher email (formlos) erfolgen. Im Widerrufsfall sind sämtliche bis zum Zeitpunkt des Widerrufs von mir erbrachten Leistungen zu begleichen und werden von einer Rückzahlung abgezogen und einbehalten. Siehe auch: oben Punkt 4. Widerrufsbelehrung.
8.3 Eine Erstattung der Kursgebühren bei Abbruch des laufenden Fernkurses wird nicht gewährt.
8.4 Die Kursunterlagen unterliegen dem Copyright des Autors.
8.5 Die Kursunterlagen werden per Email zur Verfügung gestellt. Ein zusätzlicher Versand per Post erfolgt nicht.
8.5.1 Die Bearbeitung der Lektionen durch die/den KursteilnehmerIn und die folgenden Korrekturen durch Herzvertrauen erfolgen ausschließlich auf elektronischem Wege. Herzvertrauen muss postalisch versendete Lektionen nicht annehmen, korrigieren oder zurücksenden.
8.5.2 Die jeweils nächste Lektion wird mit der Korrektur der vorherigen Lektion mitgesendet. Ist nach Ablauf von 7 Tagen keine Korrektur zurückgekommen, benachrichtigt die/der KursteilnehmerIn Herzvertrauen hierüber.
8.6 Die Kursdauer sollte einen Zeitraum von 4 Monaten nicht überschreiten. Die maximale Kursdauer liegt bei 6 Monaten.
8.7 Die/der KursteilnehmerIn kann einmalig je Kurs-Modul eine Lernpause von bis zu 4 Wochen einlegen. Hierüber muss Herzvertrauen per Email benachrichtigt werden.
8.8 Sollte die/der KursteilnehmerIn die jeweils aktuelle Lektion acht Wochen nach Erhalt nicht zur Korrektur zurücksenden, gilt das als Abbruch des Kurses von Seiten der/des KursteilnehmerIn. Danach ist Herzvertrauen von der Erbringung weiterer Leistungen freigestellt. Punkt 8.3 gilt entsprechend. Herzvertrauen ist nicht verpflichtet, hierüber eine gesonderte Mitteilung an die/den KursteilnehmerIn zu machen. Gleiches gilt, wenn die Gesamtkursdauer durch langwierige Bearbeitungszeiten durch die/den KursteilnehmerIn 6 Monate überschreitet.


9. Gerichtsstand, Vertragssprache
9.1 Alle Belange aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.


Verhaltenskodex
Der Verkäufer hat sich in Bezug auf seinen Online-Shop www.herzvertrauen.de/shop den „OnTrustNet Geprüfter Online-Shop”-Qualitätskriterien von OnTrustNet unterworfen, die unter folgendem Link http://www.ontrust.net/shop-guetesiegel-anforderungen einsehbar sind.


Weitere Informationen

Bestellvorgang
Die Bestellung erfolgt über den Shop. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Wählen Sie hierzu in den Produktdetails die gewünschte Versandart aus. Durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ wird Ihr Produkt in den Warenkorb gelegt. Sie haben dann die Möglichkeit, weitere Produkte auszuwählen oder direkt in den Warenkorb zu gehen. Im Warenkorb geben Sie bitte zunächst Ihre Rechnungsadresse ein. Anschließend füllen Sie bitte die persönlichen Daten für die Analyse(n) aus. Wählen Sie eine Zahlungsart. Nach Eingabe Ihrer Daten überprüfen Sie bitte alle Angaben sorgfältig. Sie können Ihre Eingaben jederzeit verändern. Klicken Sie dann auf den Button „Zur Kasse“. Hier finden Sie nochmals alle Daten aufgeführt.
Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab. Sie können den Bestellvorgang jederzeit durch Schließen des Browserfensters abbrechen.

Vertragstext
Der Vertragstext bzw. die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit unter herzvertrauen.de/agb einsehen. Der Vertragstext bzw. Ihre Bestelldaten werden nicht im Internet gespeichert und sind somit nicht über das Internet zugänglich.

Stand: Januar 2017