Bedeutung von Zahlen – Numerologie – Die Zahl 69 – Der Samen wurde gelegt – Innere und äußere Fülle manifestieren – Geschenke des Lebens annehmen

Mit der Zahl 69 wurde der Samen in fruchtbare Erde gelegt und es können sich nun Glücks-Chancen im Leben zeigen, die nicht nur innere, sondern auch äußere Fülle mit sich bringen.

Dabei kann es sich z. B. um wertvolle Erkenntnisse oder auch Impulse handeln, die eine Basis für langfristige, positive Perspektiven sind. Vernachlässigte oder auch längere Zeit ignorierte Probleme können zu einer Lösung kommen. Situationen, Begegnungen oder Erfahrungen können sich als wahrer Glücksgriff entpuppen … äußere Fülle kann sich manifestieren.

 

Des Weiteren steht die Zahl 69 für Beweglichkeit. Geistige und auch körperliche Fitness fördern ein Körperbewusstsein, in welchem Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden. Innere Fülle kann sich manifestieren. Beweglichkeit kann aber auch für das Hinausziehen in die große, weite Welt stehen, um sich in anderen Ländern und Kulturkreisen zu bewegen.

 

In Partnerschaften wird die Grundlage für Stabilität auf materieller Ebene gelegt. Neue Pläne und Ziele in der Partnerschaft werden nun geschaffen. Dabei kann es sich z. B. um eine neue, gemeinsame Wohnung handeln, ein gemeinsames Projekt oder auch eine Urlaubsreise. Packen Sie es gemeinsam an!

 

Weitere Bedeutungen der Zahl 69 sind: Die Geschenke des Lebens annehmen. Anerkennung, Weiterentwicklung, Kraft, Zielstrebigkeit. Aber auch: dem Materiellen zu sehr verhaftet sein, Hochstapelei.

 

 

Bildnachweis: #142143670 | © Romolo Tavani – Fotolia.com

Empfehlung

Für den November

Newsletter

Hier können Sie den Herzvertrauen-­Newsletter abonnieren.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.