Die Bedeutung der Zahl 1 in der Numerologie

Die Zahl 1 steht für den Ursprung des Lebens – der Schöpfung und verkörpert das reine Sein.


Allgemeine Bedeutungen der 1 sind:
starker Wille, Kraft, Mut, Eigenverantwortung, aber auch Rücksichtslosigkeit bzw. selbstloses Handeln.

Menschen mit einer 1 in den Eigenschaften gelten meist als Einzelgänger, sind zielstrebig, ehrgeizig, dominant und selbstbewusst und legen Wert auf Freiheit und Unabhängigkeit. Sie besitzen ein ausgeprägtes Ich-Bewusstsein und haben Führungsqualitäten.

Sind Sie in einem persönlichen Einser-Jahr so ist jetzt eine hervorragende Zeit, um etwas Neues zu beginnen und Projekte zu starten.


Aus spiritueller Sicht ist die 1 die Zahl des Unbewussten und steht für alles, was noch im Menschen schlummert. Sie kennzeichnet die Energien des Erzengels Michael und bildet durch ihre sehr hohe Schwingung ein wirksames Schutzschild vor Fremdenergien.
Durch die Pluto-Energien geht es hier auch darum, Ich-Erfahrungen zu integrieren und durch die Kraft des Selbst kosmische Energien zu nutzen.

Empfehlung

Für den Juli

Newsletter

Hier können Sie den Herzvertrauen-­Newsletter abonnieren.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.