„Vertraue auf Dein Gefühl – Folge Deinem Herzen!“


Birgit Tratberger Hallo und herzlich willkommen in meinem Blog. Mein Name ist Birgit Tratberger und ich erstelle Ihnen gerne Ihre numerologische Auswertung zu den verschiedensten Themen (z.B. Namensanalyse, Lebensweg, Beruf und Berufung, Kabbala Lebensanalyse, Spirituelle Numerologie u.v.m.). Eventuell suchen Sie ja auch nach einem persönlichen Geschenk für einen lieben Menschen? Es würde mich freuen.

Numerologie und die Zahlenqualität der Monate – Der Januar aus numerologischer Sicht – Monatszahl

Mit dem Monat Januar beginnt ein neuer Jahreszyklus. Zum Jahresbeginn ist allgemein eine neue Energie zu spüren, da sich die Jahresenergien jedes Jahr verändern. Die Grundthemen eines Monats bleiben jedoch erhalten, werden allerdings durch die Jahresenergien mit beeinflusst.

Dem Januar wird zunächst als erster Monat des Jahres folglich die Monatszahl 1 zugeordnet.

Man ist voller Tatendrang und Tatkraft. Mit Power und Willenskraft werden die Vorsätze für das kommende Jahr angegangen. Die Bereitschaft, in die Eigenverantwortung zu gehen, ist jetzt bei vielen besonders groß… neue Projekte werden oft zum Jahresbeginn gestartet.

 

Die Willensenergie der 1 zeigt sich auch in der Natur. Alles ist erstarrt; durch die Kälte eingefroren – doch im Innern lodert die Energie des Willens, hieraus wieder zu erwachen. Die Willensenergie ist nicht nur Bedingung, um Erfolge verzeichnen zu können; sie bildet auch die Grundlage und damit eine Art Fundament, auf das weiter aufgebaut werden kann. Sichtbar ist dies z.B. durch die wieder länger werdenden Tage… das Licht setzt sich langsam wieder durch.

Der 1 wird übrigens auch die Farbe „lichtviolett“ zugeordnet, die sich auf dem Foto sehr schön am Himmel zeigt.



Rechnet man „Januar“ in einen Zahlenwert (nach dem hebräischen Alphabet) um, so erhält man den Wert 52. Die Zahl 52 steht unter anderem für Durchsetzungsvermögen, Wachsamkeit und Ideenreichtum. Auch ist es bei der Zahl 52 an der Zeit, Neues zu lernen. Mit der 52 wird ein wichtiger Schritt im Prozess der Selbsterkenntnis angezeigt, denn es gilt zu erkennen, was einen bislang im Hamsterrad gefangen hält.

 

Betrachten wir den Jahresbeginn – und damit automatisch verbunden auch den Januar – unter diesen Aspekten, so können wir die Energien des Monats dazu nutzen, damit unsere Wünsche und Ziele entsprechend voranzubringen bzw. in die Umsetzung zu kommen.

 


Bildnachweis: © TTstudio - Fotolia.com

Bestseller

Besonders beliebt bei Herzvertrauen:

Empfehlung

Für den Oktober
 

Newsletter

Hier können Sie den Herzvertrauen-­Newsletter abonnieren.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.